Verfolgt man den Blog sowie die Social-Media-Kanäle der Kanadierin Jillian Lansky, erlebt man eine positive und modebegeisterte Frau, die sich und ihrem Stil treu bleibt, sich aber mit experimentellen Outfits gerne von der Modewelt ein wenig abhebt. Die hübsche Brünette beschreibt ihren Stil selbst als „einen Ort an dem der europäische Style auf die typisch westliche Raffinesse trifft“ – ein Mix aus French-Chic und edgy London-Style mit dem Lächeln vom Mädchen von nebenan.

Jillian Lansky – oder auch etwas besser bekannt unter ihrem Blognamen theaugustdiaries.com – startete ihren persönlichen Mode- und Lifestyleblog im August 2011, um ihrer Kreativität und ihren Inspirationen einen Platz zu geben. Seither ist sie in der Fashionbloggerwelt mehr als erfolgreich und etablierte sich bereits in zahlreichen On- und Offlinemagazinen mit ihrem Gespür für Mode und Trends. Auch uns hat die 28-jährige aus Vancouver mit ihrem Style überzeugt.

Still feeling under the weather but back to work! Happy Tuesday kids 😎

A post shared by Jill Lansky (@theaugustdiaries) on

1. Gekonnt springt Jillian zwischen boyisch und feminin, oder cool und klassisch-elegant. Ihr Stil besteht aus Kontrasten und dem Spiel zwischen androgynen und femininen Akzenten. Oversize, Jeans, Bomberjacken und Hemden mit Längsstreifen gehören zu ihrem festen Repertoire.

2. Ihr Lieblingsteil: der Blazer. Jillian’s „Alltime Favorite“ ist unübersehbar der Blazer. Einen Oversized Schnitt trägt sie zu spitzen Pumps, ein tailliertes Modell zu Running-Sneakers. Gekonnt-lässig setzt Jilian hiermit ein Statement und der Blazer verkörpert gleichzeitig ihren weiblichen und klassischen Style.

☕☕☕➡🍸

A post shared by Jill Lansky (@theaugustdiaries) on

3. Mit ihrem unperfekten Perfektionismus bedient Jillian eine Nische und man spürt die Lust, mit der die Kanadierin der Mode begegnet. Für ihren Alltagslook greift Jillian gerne zu Jeans, Loafers, weiten Hemden, Woll- und Kaschmirpullovern, langen Blazern oder Wollmänteln und schlichten Sonnenbrillen. Ihr Stil ist die ideale Orientierung für einen Alltagslook, der funktioniert, uns nicht einengt und die Blicke auf sich zieht.

🐪 never goes out of style… #camelcoat

A post shared by Jill Lansky (@theaugustdiaries) on

4. Ihr Farbspektrum besteht aus Grau, Weiß, Braun, Schwarz, Cremefarben, Jeansblau und hin und wieder kleinen Farbtupfern. Ihre Looks sind farblich immer aufeinander abgestimmt.

5. Braune Haare und perfekt-volle Augenbrauen umrahmen ihr Gesicht, das vor allem auch als Beauty-Face für Kosmetikmarken funktioniert. Auf ihrem gleichnamigen YouTube Kanal teilt Jillian neben regelmäßigen Beauty- und Hair-Tutorials auch hin und wieder Vlogs, von ihren Reisen, mit ihren Abonnenten.

 

*Aktuelle Zahlen zum Redaktionsschluss

Copyright: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Jillian Lansky.