Es gibt kaum etwas Schöneres, als gemeinsam mit dem oder der Liebsten die Welt zu entdecken. Neue Länder kennenlernen, bisher unbekannte Eindrücke sammeln und mit dem Herzensmenschen gemeinsame Erinnerungen schaffen – was für viele ein hart erarbeiteter Traum ist, ist für diese drei Paare ihr nicht weniger traumhaftes Daily Business. Die folgenden drei Paare haben es geschafft, als Micro-, Macro- und Mega-Influencer um die Welt zu reisen und dabei auch noch Geld zu verdienen.

Sarah-Louise & Christopher Phelps: The Adventures of Us

Die zwei Londoner Sarah-Louise und Christopher gehören mit ihren derzeitigen 80.000 Instagram-Followern zwar noch zu den Micro-Influencern, es mangelt ihnen aber definitiv nicht an wunderschönen Fotos von ihren ununterbrochenen Reisen. Auf ihrem visuell ansprechend gestalteten Blog The Adventures Of Us teilen die zwei fotografisch begabten Kreativköpfe jede Menge Eindrücke ihrer Reisen mit uns. Verbunden durch ihre Leidenschaft für Kunst und Kultur zeigt uns das Paar im Vergleich zu anderen Travel Blogs nicht nur Fotos und Text, sondern verwandelt seine Bilder in Polaroids, fügt Poesie und Text-Overlays ein und sorgt damit für ein echtes Tagebuch-Feeling. Wir können es kaum abwarten, sie auf ihren weiteren Reisen begleiten!

Jacqueline Mikuta & Klemens White: Mikuta.nu

Hinter dem Fashion und Travel Blog Mikutas stecken die Schwedin Jacqueline Mikuta und ihr Freund Klemens White. Während Jacquelines Kanal mit über 700.000 Followern deutlich im Vordergrund steht, ist Klemens meist der Mann hinter der Kamera – doch auch die Bilder auf seinem eigenen Instagram Account können sich sehen lassen und folgen dem gemeinsamen Stil. Zusammen bereisen die beiden die Welt, zuletzt Mallorca und New York, und überzeugen uns mit lässigen Beach Waves, träumerischen Meeresbuchten und weltstädtischen Skylines, gepaart mit vielen herzigen Partnershots. Ihre Fotos versetzen uns in Sonnenuntergangsstimmung und man spürt durch die Bilder förmlich die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut.

Blue 💥 beach days 🐬 #mikutatravels #mallorca

A post shared by Jacqueline Mikuta (@mikutas) on

Jacqueline’s Social Channels

 

Mallorca #mikutatravels

A post shared by Klemens White (@klemenswhite) on

Klemens‘ Social Channels

Lauren Bullen & Jack Morris: Gypsea Lust & Do You Travel 

Die Australierin und der Engländer trafen sich, beide bereits als individuell erfolgreiche Instagramer unterwegs, auf einem Job auf den Fijis Anfang 2016, verliebten sich und bereisen seither gemeinsam die Welt. Während Lauren mit Fotos aus ihrem Heimatland Australien ihre Followerbase aufbaute, war Jack auf einem Backpacking-Trip um die Welt, als er mit dem Hobby begann. Heute verdienen die beiden, die sich gemeinsam auf Bali ihr Zuhause aufgebaut haben, jährlich mindestens sechsstellige Beträge für ihre verschiedenen Jobs und gehören mit ihren Millionen Followern zu den Mega-Influencern. Und das zu Recht: Die oft leicht bekleideten Fotos erinnern an Traumurlaube, die Sandstrände landen auf unserer Merkliste für den nächsten Urlaub und jede Stadt, die das Paar bereist, wird uns schmackhaft gemacht. Inzwischen sind die Instagram-Accounts und Blogs von Lauren (hier) und Jack (hier)so bekannt, dass es einige Nachahmer gibt – manche davon stellen die Fotos des Pärchens an den verschiedenen Orten sogar bis auf die Kleidungsstücke genau nach. Kein Wunder, denn dieses Traumleben möchten sicherlich einige führen.

Beautiful, mysterious, wild and free ☾

A post shared by LAUREN BULLEN (@gypsea_lust) on

Lauren’s Social Channels

 

 

*aktuelle Zahlen zum Redaktionsschluss

Copyright: Das Titelfoto ist urheberrechtlich geschützt und Eigentum von The Adventures of Us.