Heute möchten wir euch eine weitere Newcomerin näher bringen – in dieser Kategorie präsentieren wir euch einige unserer favorisierten und aufstrebenden Influencer, von denen wir glauben, dass sie mehr Likes und Follows verdient haben. Eine dieser talentierten Modeblogger ist Sarah Schäfer, die uns mit ihren trendorientierten Styles begeistert und in unseren Augen auf jeden Fall mehr Aufmerksamkeit innerhalb ihrer Kanäle verdient hat.

Sarah ist in einem kleinen 500-Einwohner Dorf in der Nähe von Heidelberg (Süddeutschland) aufgewachsen und hat vor und während ihres Studiums einige Zeit in Paris und Kalifornien gelebt. In dieser Zeit hat sie ihre Leidenschaft für das Reisen entdeckt und deshalb später begonnen, das Thema auch auf ihrem Blog stärker zu integrieren.

Die 27-jährige Vollzeitbloggerin und Übersetzerin aus Heidelberg schreibt auf ihrem Blog sariety.com in erster Linie über ihre Liebe zur Mode und dem Reisen. Neben Outfit Posts und Hotel Reviews berichte sie über die neuesten Modetrends, ihre liebsten Reiseziele und verschiedene Lifestyle-Themen. Hin und wieder findet ihr auch persönliche, gesellschaftskritische Texte auf dem Blog, den sie Ende 2015 als eine Art Online-Tagebuch gegründet hat.

Bei Frauen wie Sarah merkt man, dass nur die Follower-Zahlen nichts über die Qualität ihrer Bilder und den Stil aussagen müssen. Ihr Fokus liegt dabei auf einem hohen visuellen Anspruch. Dabei gilt für sie immer Qualität vor Quantität. Mit jedem Shooting kreiert Sarah gemeinsam mit ihrem Freund und Fotografen kleine Editorials, die ebenso in bekannten Hochglanzmagazinen abgedruckt werden könnten. Dabei spielt sie gerne mit verschiedenen Posen und Lichtverhältnissen, um ihre sehr trendorientierten Outfits gekonnt in Szene zu setzen.

Ihr Stil lässt sich als feminin-lässig beschreiben. Sarah spielt gerne mit Stilbrüchen und kombiniert auch mal ein paar Boots zum schicken Kleid oder setzt einen farblichen Akzent, der sofort ins Auge fällt.

„Mode ist für mich eine wunderbare Art, sich auszudrücken und kreativ auszuleben.“

Ihr einzigartiger Stil und die perfekte Mischung aus hochwertigen Editorial Fotos und ihren trendbewussten Outfits lässt Sarah in der Mode und Social Media Welt hervorstechen. Ihre Kanäle inspirieren uns und wir sind gespannt, was die aufstrebende Modebloggerin in Zukunft noch geplant hat. Bis dahin lohnt es sich auf jeden Fall, ihrem Instagram Account sowie ihrem Blog einen Besuch abzustatten.

 

 

*Aktuelle Zahlen zum Redaktionsschluss

Copyright: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Sarah Schäfer.