Jeder kennt sie – die zu Halloween ausgehöhlten, mit Gesichtern verzierten, großen, runden Kürbisse. Doch Kürbisse eignen sich nicht nur zur Dekoration besonders gut, aus der äußerst gesunden Frucht lassen sich auch tolle Gerichte kreieren. Kürbis ist super gesund und ein sehr kalorienarmes Gemüse, da das Fruchtfleisch zu etwa 90 Prozent aus Wasser besteht.

Herbstzeit ist Kürbiszeit und schon seit Anfang September sind die Kürbisse mit ihrer Farben- und Formenvielfalt wieder in den Gemüsetheken der Supermärkte zu finden. Die Kürbissaison ist nur kurz und hat ihren Höhepunkt in den Monaten September und Oktober. Aus diesem Grund haben wir die besten und einfallsreichsten Kürbisrezepte von unseren liebsten Foodbloggern für euch herausgesucht. Bestimmt ist auch für euch etwas dabei. Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken!

It's already getting a bit chilly around here and we're craving warming and comforting dishes all the time!⠀ Today: a warm panzanella with pumpkin, beets and parsnips 🎃 🍁⠀ ⠀ (German) recipe on the blog. Link in bio.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegankannjeder #eatthisorg #reklame #f52grams #food52 #gatheringslikethese #feedfeed #lifeandthyme #diewocheaufinstagram #onthetable #instafood #kitchn #eattheworld #thatsdarling #foodstagram #foodstyling #foodphotography #vscofood #vegankannjeder #vegan #veganfood #vegansofig #thefeedfeedvegan #bestofvegan #plantbased #veganfoodlovers #healthymeal #panzanella #pumpkin #pumpkinlove #ad

A post shared by EAT THIS! Vegan Foodblog (@eatthisorg) on

 

*aktuelle Zahlen zum Redaktionsschluss.

Copyright: Das Titelbild ist urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Nadine Horn & Jörg Mayer.