Pauline Egge ist eine absolute Expertin darin wunderschöne und einzigartige Reiseziele dieser Welt zu entdecken. Sie hatte schon immer eine Leidenschaft für besondere Orte und als sie damit begann, ihren Freunden Reisetipps zu geben, wurde ihre E-Mail-Liste immer länger und länger. Ihren Blog Petite Passport eröffnete sie dann 2010 und befürchtete, dass ihr sehr schnell die Ideen ausgehen würden – sieben Jahre später ist das immer noch nicht eingetreten und sie bereist weiterhin die Welt. Von den Staaten nach Australien, über Indonesien nach Spanien und zurück in ihre Heimat die Niederlande ist sie immer auf der Suche nach den neuesten und einzigartigsten Plätzen, Restaurants und versteckten Schmuckstücken dieser Erde.

1 Hotels Brooklyn Bridge

Manon les Suites in Copenhagen

Der Petite Passport Reise Blog

Auf ihrem Blog Petite Passport sammelt Pauline all ihre Lieblingsorte, wo sie schon einmal war und inzwischen ist ihr Blog zu einer der bekanntesten Anlaufstellen geworden, wenn es darum geht, angesagte oder versteckte Adressen zu finden und sich Reiseempfehlungen zu holen. Ihre Seite ist wunderschön designed und gibt einen leicht zu koordinierenden Überblick darüber, welche Spots Pauline schon überall besucht hat. In ihrer Tried & Tested Kategorie postet sie ihre persönlichen Erfahrungen und gibt detaillierte Informationen über ihre Lieblingshotels, Restaurants, Cafés und viele andere Dinge. Ein Besuch lohnt sich definitiv, bevor man den nächsten Trip plant.

Algarve Portugal

Soho House Barcelona

Die Petite Passport Reiseführer

Seid ihr für euren nächsten City-Trip noch auf der Suche nach den angesagtesten und schicksten Hotspots? Pauline hilft euch hier mit ihren Petite Passport City Guides, die designinteressierten Reisenden die besten Adressen in der Stadt ihrer Wahl geben. Alle Orte in diesen Handbüchern hat Pauline selbst besucht und natürlich dabei gut dokumentiert, was schnell erkennbar wird an den vielen Fotos und Karten, die den Beschreibungen beiliegen. Sie bietet weiterhin auch online City Guides für Großstädte wie Paris, London, New York, Barcelona, Amsterdam und Kopenhagen als Direktdownloads an.

Restaurant Norman New York

Gatzara Ibiza

„Ich liebe, liebe, liebe Hotspots. Nicht die, die man in jedem Reiseführer finden kann, sondern die ganz speziellen. Schande über mich, aber ich gehe in Restaurants, wenn das Interieur stimmig ist, nicht weil das Essen klasse ist (das ist natürlich ein nettes Extra).Pauline Egge

My Deer’s Haarlem

Die Journalistin und Fotografin hat sich ihren Namen als Reisebloggerin und -expertin mit einem guten Auge für Design und Interieur gemacht. Außer auf ihrem Blog schreibt Pauline auch für Magazine wie Vogue, Glamour, Marie Claire, Conde Nast Traveller und viele andere.

Header Bild Foto von ©Danique van Kesteren

 

 

*Aktuelle Zahlen zum Redaktionsschluss

Copyright: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Pauline Egge